Regiokader Sichtung

Am Samstag, 29.08.2020 fand die Sichtung für dasRegiokader der Volleyball Academy Innerschweiz statt. Die talentierten Spielerinnen werden in diesen zusätzlichen Fördertrainings von hoch ausgebildeten Trainern betreut und können daher enorm an ihrer Technik und dem Spielverständnis arbeiten, was zu grossen Fortschritten führt.

Gleich 9 Spielerinnen des VB Fides Ruswil meldeten sich für die Sichtung an. Laura Bucher, Annina Erni, Carole Hegglin, Kim Ly, Selin Portmann, Ladina Schöpfer, Revati Seeholzer und Epirote Vocaj spielen zusammen im Juniorinnen 2 und entschieden sich die Sichtung als Team zu absolvieren. Dieser starke Teamgeist löste bei den Trainerinnen Kim Habermacherund Jasmine Wüthrich viel Stolz und Freude aus. Leider konnten die Spielerinnen Annina Erni und Carole HegglinVerletzungsbedingt nicht an der Sichtung teilnehmen.

Auch Tamara Sager, die Libera des Damen 1, trat zur Sichtung für das Regiokader an. Obwohl Sie mit dem Jahrgang 2004 eigentlich zu alt wäre, konnte eine Spezialbewilligung eingeholt werden, da sie bereits zwei Jahre ein Teil der Regiokader Mannschaft war.

In der Zwischenzeit wurden alle Spielerinnen zu einer weiteren Sichtung am vergangenen Samstag eingeladen. Wirwarten nun alle gespannt auf den Entscheid, wer es ins Regiokader geschafft hat. Wir wünschen allen Spielerinnen viel Glück und Erfolg!

SteffenSponsoring.png

VB Fides Ruswil

Präsidentin Karin Albisser

Imfangstrasse 2

6005 Luzern

Geschäftsstelle Volley-Ruswil

logo2nd-level.png
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon