3:0 | Juniorinnen 1 - Volley Luzern 2

Aufstieg in die 1. Liga

 

Die erste Juniorinnenmannschaft des VB Fides Ruswil traf am Freitag, den 22. März auf Volley Luzern. Sie konnten sich durch einen 3:0 Sieg drei weitere Punkte auf das Konto sichern.

 

Mit voller Freude und Überzeugung starteten die Ruswilerinnen in das letzte Meisterschaftsspiel. Obwohl der Aufstieg schon sicher war, lies der Ehrgeiz nicht nach und sie gaben vollgas. Mit starken Servicen konnten sie die Luzernerinnen stetig unter Druck setzen. Das Spiel wurde klar von den Ruswilerinnen dominiert und der erste Satz wurde mit 25:9 nach Hause geholt. 

 

Die Erfolgswelle lies im zweiten Satz nicht nach und Ruswil konnte mit gezielten und starken Angriffen punkten. Auch der zweite Satz ging mit 25:13 verdient an die Heimmannschaft. Im dritten und letzten Satz konnte nochmals die Leistungen der Ruswilerinnen abgerufen werden. Mit einem 25:15 endete der letzte Satz der Saison.

 

Mit einem Vorsprung von 8 Punkten auf den Tabellenzweiten blicken die Ruswilerinnen auf eine hervorragende Saison zurück. Das Juniorinnen 1 freut sich nun auf die nächste Saison in der 1. Liga! Nebst den Fans und Zuschauern, welche das Juniorinnen 1

immer unterstützt und angefeuert haben, bedanken sie sich auch bei der Trainerin Michaela Käch-Bucher für die tolle Saison und der guten Trainerführung.

 

Für Ruswil spielten: Lorena Fankhauser, Kim Habermacher, Saphina Kunz, Shalina Kunz, Chiara Loser, Kim Meyer, Amanda Semaane, Alina Stiz, Jasmine Wüthrich.

 

 

 

 

Please reload

KnechtReisenWerbung.png
SteffenSponsoring.png

VB Fides Ruswil

Präsidentin Karin Albisser

Imfangstrasse 2

6005 Luzern

Geschäftsstelle Volley-Ruswil

logo2nd-level.png
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon