3:2 | Herren 3 - Tranquillo Buttisholz

06.12.2018

Spitzenkampf in der Easy League.

 

Die Begegnung des aktuell Erstklassierten (Ruswil) gegen den zweiten in der Rangliste der Easy League (Buttisholz) verspricht ein Topspiel der Extraklasse.

 

Und so kommt es auch. Tranquillo tritt mit wesentlich mehr Spielern an als Ruswil, welches verletzungsbedingt viele Absenzen zu verzeichnen hat. Die Nachbarn aus Buttisholz diktieren zu Beginn das Spiel und bringen den ersten Satz mit 20:25 Punkte in Sicherheit.

 

Unser Herren 3 gibt sich nicht geschlagen und wehrt sich gekonnt mit allen Mitteln. Dieser zweite Satz hat es dann auch in sich. Ein ewiges Hin und Her resultiert und schlussendlich wird Ruswil mit 34:32 Punkten belohnt.

 

Im dritten Satz dirigieren dann die Buttisholzer wieder das Spiel und entscheiden diesen Satz klar zu ihren Gunsten (15:25).

 

Nun muss sich Ruswil spurten. Die Oldies geben nochmals Vollgas und gewinnen Punkt für Punkt. Schliesslich kommt es ähnlich wie zu Beginn des Spiels und es heisst im vierten Satz 25:21 für Ruswil.

 

Nun ist ein Stechen im fünften und entscheidenden Satz angesagt. Ruswil verfügt über die besseren Nerven und erhöht gleich zu Beginn des Satzes das Tempo. Schliesslich holen sich die Ruswiler den verdienten aber auch knappen Sieg mit 15:12 im Entscheidungssatz. Ruswil seht nun nach der Vorrunde an der Spitze der Tabelle.

 

 

 

 

 

Please reload

KnechtReisenWerbung.png
SteffenSponsoring.png

VB Fides Ruswil

Präsidentin Karin Albisser

Imfangstrasse 2

6005 Luzern

Geschäftsstelle Volley-Ruswil

logo2nd-level.png
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon