KnechtReisenWerbung.png
SteffenSponsoring.png

VB Fides Ruswil

Präsidentin Karin Albisser

Sternmattstrasse 38

6005 Luzern

logo2nd-level.png
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

3:2 | Damen 1 - Volleya OW

20.03.2016

Zum Saisonabschluss traf Fides Ruswil zu Hause auf Volleya Obwalden, welches im Gegensatz zu den Ruswilerinnen noch tief im Abstiegskampf steckte. Man wollte im letzten Spiel nochmals alles geben und sich selbst, sowie dem heimischen Publikum einen versöhnlichen Abschluss bescheren! Dieses Vorhaben gelang dann auch zwei Sätze lang. Man konnte das Spiel dominieren und lies dem Gegner nur wenig Chancen. Am Block kompakt und erfolgreich im Angriff, so zeigte man sich dem Heimpublikum. Doch nach der klaren 2-0 Satzführung kam der Einbruch.

Volleya gab sich so einfach nicht geschlagen und konnte sich deutlich steigern. Fides hingegen verlor komplett den Faden, spielte fehlerhaft und die Abstimmung stimmte überhaupt nicht mehr. Man musste dem Gegner die nächsten beiden Sätze abgeben und stand so wieder einmal im Tiebreak. Doch anders als zuletzt konnte man das Spiel nicht mehr zu seinen Gunsten drehen. Man fand auch im letzten Satz kein Rezept gegen die nun stabil spielenden Obwaldnerinnen und musste zum Saisonabschluss als Verlierer vom Feld.Trotz der Niederlage kann man sich über den Ligaerhalt freuen und bedankt sich beim tollen Publikum ganz herzlich für die grossartige Unterstützung!

 

 

 

 

Please reload