2:3 | Juniorinnen 1 - VBC Steinen

12.12.2015

Mit viel Elan starteten die ruswiler Juniorinnen in den ersten Spielsatz gegen Steinen. Der Start gelang sehr gut, es gab schöne und angriffige Spielzüge, gegen die Steinen kaum mithalten konnte. Leider hielt dieser Aufschwung nicht lange an, die Steiner holten auf und schliesslich verlor Ruswil den ersten Satz mit knappen 23:25 Punkten. Der zweite Satz begann, wie der erste endete. Steinen war mit vielen Punkten voraus. Zum Glück konnten sich die Ruswilerinnen steigern und machten gegen den Schluss noch richtig Druck. Endstand für den zweiten Satz, 18:25 für Steinen.

 

Im dritten Satz gaben die Ruswilerinnen richtig Gas, sie gewannen mit dem Endpunktestand 25:19.

 

Auch der vierte Satz lief gut. Mit sicheren, aber auch gefährlichen Bällen von Ruswil, konnten die Juniorinnen den Satz mit 25:21 für sich gewinnen.

 

Wie viel die Entscheidung aus? Leider konnten die Ruswilerinnen im entscheidenden fünften Satz nicht mithalten. Knapp verloren sie mit 11:15 Punkten.

 

Trotz Niederlage bleibt die Mannschaft zuversichtlich, dass sie den Ligaerhalt schaffen kann.

 

 

mehr Bilder

Please reload

KnechtReisenWerbung.png
SteffenSponsoring.png

VB Fides Ruswil

Präsidentin Karin Albisser

Imfangstrasse 2

6005 Luzern

Geschäftsstelle Volley-Ruswil

logo2nd-level.png
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon