KnechtReisenWerbung.png
SteffenSponsoring.png

VB Fides Ruswil

Präsidentin Karin Albisser

Imfangstrasse 2

6005 Luzern

Geschäftsstelle Volley-Ruswil

logo2nd-level.png
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

1:3 | VBC Münsingen - Damen 1

07.11.2015

Nach der guten Leistung gegen Genf, welche aber nicht mit Punkten belohnt wurde, waren die Ruswilerinnen zuversichtlich, dass gegen Münsingen die Chance zum Erfolg gegeben war.

In der unruhigen Startphase suchten beide Teams den Rhythmus und die Abstimmung. Bei Fides dauerte dies etwas länger als beim Gegner und so lag man immer einige Punkte im Hintertreffen. Gegen Ende des Satzes konnte man sich dann aber stabilisieren und das Spieldiktat übernehmen. Mit 25-22 gewann man den ersten Satz.

Es gelang den Schwung mit zu nehmen. Ruswil spielte konzentriert und setzte den Gegner mit starkem Servicespiel unter Druck.

Zeitweise lag man über 8 Punkte voraus und der Gegner half mit vielen Eigenfehlern mit, diesen Vorsprung auch zu verwalten. Fides blieb konzentriert und lies nicht nach, man war nun ganz klar das bessere Team. Mit 25-13 war auch das Satzresultat dementsprechend deutlich.

Der erste Punkt war gewonnen, doch die Ruswilerinnen waren heiss auf noch weitere Punkte. Jedoch konnte sich nun auch Münsingen wieder etwas verbessern und legte im dritten Durchgang mit 7-2 vor. Die Gäste liessen sich dadurch aber nicht aus dem Konzept bringen. Man stabilisierte den Spielaufbau und konnte nun wieder über alle Positionen druckvoll angreifen. Das Block-Verteidigungssystem funktionierte gut und so gelang es den Rückstand in einen leichten Vorsprung zu drehen.

Mit den Punkten vor Augen spielte Ruswil die Partie souverän zu Ende und freute sich nach einer guten Teamleistung über die ersten drei gewonnenen  Punkte!

 

 

 

 

Please reload